„Allwissend bin ich nicht, aber viel ist mir bewußt.“Johann Wolfgang von Goethe

amend rechtsanwälte –

Ihre Spezialisten für Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht hat sich zu einem weiteren Schwerpunkt der Tätigkeit vom amend rechtsanwälte entwickelt. Wir betreuen bundesweit Unternehmen in schwierigen arbeitsrechtlichen Angelegen­heiten, insbesondere bei Sanierungen, Neu­gründungen, Unternehmens­käufen, Um­wandlungen, Betriebs­schließungen und ‑verlager­ungen, Umsetzung von Rationalisierungs- und Personal­abbau­maßnahmen.

Dabei können wir durch den kreativen Einsatz alternativer Instrumente, z.B. durch die Einbeziehung von Transfer­gesellschaften, unseren Mandanten oft individuellere Lösungen vorschlagen, als sie im üblichen Beratungs­spektrum angeboten werden.

Wir begleiten unsere Mandanten bei der Lösung arbeitsrechtlicher Probleme im Zusammenhang mit Umstrukturierungen oder Reorganisationen. Wir setzen gemeinsam mit ihnen - soweit erforderlich - Personal­abbau, Betriebs­stilllegungen und -verlagerungen sowie die Errichtung von Beschäftigungs­gesellschaften um.

Die Suche nach individuellen, praxistauglichen Problemlösungen steht im Vordergrund unserer Arbeit. Dabei greifen wir auf die langjährigen Erfahrungen unserer Kollegen, insbesondere auf die Management-Erfahrungen unserer Insolvenz­verwalter zurück, die insbesondere in Groß­konzernen gesammelt wurden.

Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften, z.B. beim Aushandeln von Tarifverträgen, Interessen­ausgleichen und Sozialplänen oder bei der Einführung flexibler Schicht- und Arbeitszeiten sowie die Beratung und Vertretung von Managern bei Begründung und Beendigung ihrer Dienst­verhältnisse gehören zu unserem täglichen Geschäft.

Branche
Solartechnik

„Allwissend bin ich nicht, aber viel ist mir bewußt.“

Johann Wolfgang von Goethe

Kompetenzfeld

Prozessrecht

Branche
Medienunternehmen

Kanzlei

Kanzleiprofil

Insolvenzverfahren
810 IN 76/16

Karriere

Branche
Druckereiwesen

Kompetenzfeld

Sanierung und Restrukturierung

Branche
Hotel und Gaststättengewerbe